Vom 16. bis 18. August 2019 fand wieder das Rhein-Main-Funkertreffen in Schaafheim statt. Für uns als Mitorganisator galt es natürlich im Vorfeld einiges zu organisieren.
Bereits Donnerstags fanden sich die ersten Teilnehmer auf dem Gelände ein. Unser Team reiste dann Freitags an. Gemeinsam machte man sich dann an den restlichen Aufbau.

rmft 1 von 60

Für das Orga-Team gab es Selbstverpflegung aus der Feldküche. Für uns gab es Freitags Spieße und Stockbrot vom Feuer.

rmft 3 von 60

rmft 7 von 60

Die restlichen Teilnehmer versorgten sich selbst. Zum Glück ist ein Supermarkt in unmittelbarer Nähe, so dass es kein Problem ist, frisch einzukaufen.
Der Freitag endete mit zahlreichen Fachgesprächen in entspannter Atmosphäre. Viele der Gäste besuchen uns inzwischen schon mehrere Jahre. So freut es einen immer wieder, alte Bekannte mal wieder zu treffen.
Samstags begannen in aller Frühe die Vorbereitungen für das gemeinsame Frühstück. Dies wird komplett durch uns organisiert und für jeden ist etwas passendes dabei.
Sehr früh kamen die ersten Flohmarktaussteller und bauten ihre Stände auf. Auch die Teilnehmer nutzen die Gelegenheit für ausreichend Tests ihres Equipments auf dem Gelände.

rmft 10 von 60

rmft 12 von 60

rmft 16 von 60

rmft 34 von 60

Da dei Rheintal-Electronika in Durmersheim dieses Jahr leider ausfällt, fand die CB-Lounge, organisiert durch Henning Gajek, bei uns statt. Zum Glück hatten wir Räume im Inneren.
Der Samstag selbst zeigte sich eher von seiner regnerischen Seite.

rmft 22 von 60

Auf dem Freigelände konnte so allerhand an Technik bestaunt werden. Sei es CB-Funk, Kurzwellenfunk, UKW-Funk oder auch Satellitenbetrieb. Für jeden war etwas Interessantes dabei.

rmft 35 von 60

Auch der von uns mitgebrachte Funkmessplatz war gut frequentiert. Allerhand Geräte wurden auf Funktion getestet und Fehlerdiagnosen gemacht.
Dies war natürlich auch eine prima Möglichkeit, erworbene Geräte vom Flohmarkt gleich zu überprüfen.

rmft 15 von 60

rmft 25 von 60

 Michael, Leiter der HNDX-Group, hatte wieder seinen Oldtimer dabei. Auch dieser wurden von vielen Besuchern bestaunt.

rmft 20 von 60

Neu war in diesem Jahr, dass es sogar einen Eisverkauf gab. Leider war das Wetter nicht das Beste. Dennoch wurde das Angebot genutzt.

rmft 53 von 60

Am Samstagabend gab es dann noch gemütliches Beisammensein der Teilnehmer. Wir kochten uns einen frischen Erbseneintopf nach Bundeswehr-Art.

rmft 56 von 60

So konnte der Abend entspannt ausklingen.
Sonntags startete dann wieder alles mit dem Frühstück. Direkt danach begann auch schon der Abbau. Es musste doch einiges an Material wieder verladen werden.
So wurde das Geschirr gereinigt, Tische und Bänke verräumt und der Platz gefegt. Gegen 16:00 Uhr waren wir dann auch soweit fertig, so dass es für uns wieder auf die Heimreise ging.

rmft 32 von 60

Ingesamt hat die Veranstaltung allen sehr gut gefallen. Es waren ca. 130 Leute am Samstag auf dem Gelände dabei.
Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

vy 73
DM6A

 

 

Interesse?

Unser Kurs zur Erlangung der Lizenklassen A und E läuft bereits.
Ein Einstieg ist noch problemlos möglich.
Wir würden uns über weitere Interessenten sehr freuen.
Natürlich ist der Kurs kostenlos.
Immer Dienstags ab 19:00 Uhr.
Adresse:
August-Kuhn-Str. 33 in Mannheim, Schulungsraum der DLRG.


Wir freuen uns auf euch.

Anfragen können gerne an info@dm6a.de gestellt werden.

Anrufen?

ovrundeImmer Mittwochs um 20:00 Uhr Rundentreff.

DX Wetter

Solar-Terrestrial Data

Unterstützer

Hotel November DX Group

Login