Vom 15. bis 17. Februar fand der Winterfieldday des DARC e.V. A06 Heidelberg in Reichhartshausen statt. Auch dieses Jahr waren wir wieder mit dabei.
Die Vorbereitungen liefen schon einige Zeit vorher und so machten wir uns am Freitagmittag bereits auf den Weg.
Vor Ort angekommen begann Gunthard, DM9GM, gleich mit dem Aufbau seiner Funkanlage.

WFD19 2 von 15

Die Antenne wurde durchgemessen und für gut befunden.

WFD19 5 von 15

Dennis, DL1MIL, machte sich derweil an die Brennholzbeschaffung. Es gab doch einiges zu tun, damit es wieder ein wärmendes Lagerfeuer gibt. So wurde gesägt was das Zeug hält.

WFD19w 1 von 13

IMG 0125

Inzwischen trafen auch weitere Teilnehmer ein und der Parkplatz füllte sich. Viele nette Funkfreunde aus allen Teilen Deutschlands fanden den Weg zum Winterfieldday.

WFD19 14 von 15

So kam auch der Smalltalk stets nicht zu kurz. Es wurde gefunkt, gefachsimpelt und einfach gemeinsam Spaß miteinander gehabt.

WFD19 8 von 15

IMG 0121

Da inzwischen auch der Rest von DM6A eingetroffen war, ging es gleich mit voller Power an die Brennholzbeschaffung. Es wurde gesägt, verladen und gehackt was das Zeug hält. Schließlich wollte die IG Amateurfunk Mannheim e.V. auch dieses Jahr wieder Stockbrot am Lagerfeuer anbieten. Hierzu braucht es natürlich sauberes Holz.

WFD19w 3 von 13

Mit der geschlagenen Menge an Holz sollte es für ein ordentliches Feuer reichen.

WFD19 15 von 15

IMG 0182

Samstagabend stand ein ganz besonderes Highlight vor der Tür. Es sollte Spanferkel geben. Die Vorbereitungen hierfür liefen bereits Samstagmittag an.

WFD19 10 von 15

Alles standen Schlange, als dann Abends das Ferkel serviert wurde.

WFD19w 6 von 13

Auch das Stockbrot kam wieder sehr gut an und die Kinder, sowohl junge wie auch alte, hatten ihren Spaß.

WFD19w 7 von 13

WFD19w 8 von 13

Zwischenzeitig wurde immer wieder gefunkt und einiges Neues ausprobiert. Marco, DC8WAN, machte erste Versuche mit ES´hail-2.

WFD19w 13 von 13

IMG 0187

Auch Internet über Satellit wurde ausprobiert.

IMG 0205

Für Wärme am Abend sorgte wie immer das große Lagerfeuer. Dies brannte kontinuierlich von Freitagmittag bis Sonntagfrüh.

 

IMG 0195

Auch konnte man an einer SDR-Challenge teilnehmen.

WFD19w 5 von 13

Die Antennenfarm auf dem Gelände war beachtlich gewachsen und alle hatten sehr viel Spaß. Als Higlight hatte Malte, DM7RO, einen unserer Masten aufgebaut und bekam von uns ein weiteres Verlängerungsrohr für die Höhe von 12 Meter. So konnten wir direkt vor Ort die Stabilität unserer Masten bestaunen.

IMG 0203

IMG 0210

 

Wir freuen uns schon auf den nächsten Winterfieldday. Vielen Dank an die Organisatoren und auch an die Teilnehmer fürs Mitmachen.

Vy 73 de DM6A
Wann funken wir mit dir?

 

Interesse?

Unser Kurs zur Erlangung der Lizenklassen A und E läuft bereits.
Ein Einstieg ist noch problemlos möglich.
Wir würden uns über weitere Interessenten sehr freuen.
Natürlich ist der Kurs kostenlos.
Immer Dienstags ab 19:00 Uhr.
Adresse:
August-Kuhn-Str. 33 in Mannheim, Schulungsraum der DLRG.


Wir freuen uns auf euch.

Anfragen können gerne an info@dm6a.de gestellt werden.

Anrufen?

ovrundeImmer Mittwochs um 20:00 Uhr Rundentreff.

DX Wetter

Solar-Terrestrial Data

Unterstützer

Hotel November DX Group

Login