Auch diesmal fand unser Stammtisch wieder am altbewährten Ort statt. Diesmal stand ein Vortrag über C4FM auf dem Programm. Kulinarisch gab es eine finnische Fischsuppe. Zu dem Treffen hatten sich zahlreiche funkbegeisterte aus dem ganzen Umland angemeldet.

Während das Essen zubereitet wurde hielt Marco seinen Vortrag über C4FM. Dennis werkelte derweil an der Suppe. Hierzu hatten wir extra ganz frischen Lachs besorgt. Sage und schreibe 1,8 Kilogramm wollten gekocht werden. Dank unserer Fieldday-Kochausrüstung sollte dies aber kein Problem sein.

Der Vortrag wurde von allen Teilnehmern gespannt verfolgt und auch einige Fragen dazu gestellt. So führte es dazu, dass einige nun vermehrt Betrieb auf C4FM machen wollen. Bei uns im Verein hat sich dies quasi schon als Standard durchgesetzt.

Pünktlich zum Ende des Vortrages war dann auch das Essen fertig. Perfektes Timing also. So wurde es dann auch gleich ganz heiß serviert.

Im Anschluss blieb wie immer noch Zeit für den gemütlichen Teil des Abends. So wurden wieder zahlreiche Fachgespräche geführt und auch das Handfunkgerät eines Mitgliedes auf den neuesten Softwarestand gebracht. Beides konnte punkten: Sowohl der Vortrag als auch die Suppe wurden mit Begeisterung angenommen.

Das Jahr hat erst angefangen und wir freuen uns schon auf viele weitere Treffen mit euch.

vy 73 de DM6A
Wann funken wir mit dir?

Interesse?

Normalerweise sind wir Dienstags in der Zeit von 19 - 21 Uhr an unserer Station.
Besucher sind immer willkommen. Bitte vorab bei Dennis, dl1mil@dm6a.de, melden.
Mitgliedsanträge unter der Rubrik Downloads

Anrufen?

ovrundeImmer Mittwochs um 20:00 Uhr Rundentreff.

Login